StartUp der Woche: Digital vernetzt auch nach Unterarm-Amputation

StartUp der Woche:

Digital vernetzt auch nach Unterarm-Amputation


Ein israelisches Startup namens 6Degrees Ltd. hat es sich zum Ziel gesetzt, Armamputierten und Menschen, die durch einen Schlaganfall körperlich beeinträchtigt sind und solchen, die an einem Verlust ihrer Handfertigkeiten leiden, wieder einen Teil ihrer Lebensqualität zurückzugeben:

Durch eine patentiert Computer-Mouse, die wie ein Armband aussieht und durch Bewegungen des Oberarms kontrolliert werden kann.

 

Das Produkt ist zurzeit noch in einer Pilotphase, soll aber bald in Serie gehen.
 

 

Kalkalist - Foto:


Samstag, 10 März 2018