Jahr - Monat:



flag

Mit der Straßenbahn durch Jerusalem [Video]

Mit der Straßenbahn durch Jerusalem [Video] Sie wollten schon immer einmal in der Straßenbahn durch Jerusalem fahren?
[weiterlesen >>]



Nordkorea verurteilt USA wegen Unterstützung Israels

Nordkorea verurteilt USA wegen Unterstützung Israels Nordkorea hat die USA und deren Bündnis mit Israel verurteilt, nachdem es dort erneut zu tödlichen Zusammenstößen zwischen den Sicherheitskräften und palästinensischen Demonstranten kam.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 23.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 23.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



Erneut Hakenkreuz-Symbole bei Protesten im Gazastreifen

Erneut Hakenkreuz-Symbole bei Protesten im Gazastreifen Auch am vergangenen Freitag ist es an der Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen wieder zu Ausschreitungen gekommen.
[weiterlesen >>]



Evangelische Kirche im Rheinland:

Staatsgründung Israels `ein Datum im christlichen Märtyrerkalender´

Staatsgründung Israels `ein Datum im christlichen Märtyrerkalender´ `Zum ersten Mal in der Geschichte der Evangelischen Kirche im Rheinland reisen Mitglieder der Kirchenleitung gemeinsam mit Vertretern jüdischer Gemeinden nach Israel. Anlass ist das 70-jährige Bestehen des Staates Israels sowie eine Bekräftigung der gemeinsamen Verantwortung im Kampf gegen Antisemitismus in unserer Gesellschaft.´
[weiterlesen >>]



Jordanien: Kinderehen unter syrischen Flüchtlingen haben sich verdoppelt

Jordanien: Kinderehen unter syrischen Flüchtlingen haben sich verdoppelt Gerade veröffentlichten Angaben der jordanischen Justiz zufolge hat sich die Zahl der Kinderehen unter Syrern in den vergangenen vier Jahren mehr als verdoppelt.
[weiterlesen >>]



70 Jahre Israel - 300 Drohnen am Himmel [Video]

70 Jahre Israel - 300 Drohnen am Himmel  [Video] Das heutige Video erinnert uns noch einmal an die beeindruckende Feier auf dem Herzlberg in Jerusalem zum 70. Unabhängigkeitstag des Staates Israel.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Montag, 22.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Montag, 22.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



IDF verhindert illegales Eindringen nach Israel

IDF verhindert illegales Eindringen nach Israel Insgesamt drei Hamas-`Aktivisten´ wurden verletzt als israelische Soldaten die Grenze zu Gaza verteidigten.
[weiterlesen >>]



Israels Bevölkerung wächst

Israels Bevölkerung wächst Zum 70 Unabhängigkeitstag veröffentlichte die israelische Statistikbehörde aktuelle Zahlen:
[weiterlesen >>]



UN-Sonderbeauftragter zu Nahost:

Ehrlos

Ehrlos Der für die Vereinten Nationen als »Sonderbeauftragter für den Friedensprozeß im Nahen Osten« tätige bulgarische Diplomat Nickolay Mladenov hat sich via Twitter empört über den Tod eines nach »palästinensischen« Angaben fünfzehn Jahre alten Jugendlichen geäußert der am Freitag bei von der Hamas organisierten Angriffen auf Israel offenbar durch israelisches Feuer getötet wurde.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Samstag, 21.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Samstag, 21.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



Jihad droht israelischen Soldaten [Video]

Jihad droht israelischen Soldaten [Video] Im Vorfeld der gestriegen Ausschreitungen an der Grenze zu Israel, wurden die Menschen in Gaza mi9t Videos zu militanten Angriffen auf die Grenzanlagen aufgerufen.
[weiterlesen >>]



Zu Caroline Glick: `Deutschland stiftet einen neuen Weltkrieg an´

Zu Caroline Glick: `Deutschland stiftet einen neuen Weltkrieg an´ Einer der wichtigsten Helfer des Iran ist nach Angaben der international gefeierten Kolumnistin Caroline Glick Deutschland mit seiner Kanzlerin[1] Angela Merkel.
[weiterlesen >>]



Ökostrom Fullsize 468x60

Arabische LGBT-Aktivisten widersetzen sich der Repression

Arabische LGBT-Aktivisten widersetzen sich der Repression Wie Human Rights Watch (HRW) und die Arabische Stiftung für Freiheit und Gleichstellung berichten, würden arabische LGBT-Aktivisten sich trotz rechtlicher Hindernisse ‚staatlich beförderter Repression und gesellschaftlicher Stigmatisierung widersetzenÂ’.
[weiterlesen >>]



Blanker Hass in `palästinensischen´ Schulbüchern:

Europäischer Exportschlager

Europäischer Exportschlager Vom Regime in Ramallah herausgegebene Lehrbücher sind ein steter Quell des Hasses auf Juden und Israel, den jüdischen Staat. In ihnen werden, wie Studien immer wieder belegen, altersgerecht die Existenz Israels negiert, Antisemitismus propagiert sowie »Heiliger Krieg« und »Märtyrertod« verherrlicht. Die direkte und die unterschwellige Hetze nehmen dabei offenbar immer mehr zu.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Freitag, 20.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Freitag, 20.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



Gaza-Randalierer greifen Israels Grenze mit Molotows an

Gaza-Randalierer greifen Israels Grenze mit Molotows an Erneut ist es nach dem `Freitagsgebet´ zu schweren Ausschreitungen an der Grenze Gazas zu Israel.
[weiterlesen >>]



70 Jahre Israel - Typisch Israeli [Video]

70 Jahre Israel - Typisch Israeli [Video] Im Video vom Mittwoch ging es um die Frage, was am besten erklärt, was es bedeutet, Israeli zu sein.
[weiterlesen >>]




Der Jude unter den Staaten

Der Jude unter den Staaten 70 Jahre nach seiner Staatsgründung ist Israel der Jude unter den Staaten. Die Weltgemeinschaft arbeitet sich mit ungezählten Resolutionen an der kleinen Demokratie im Nahen Osten ab.
[weiterlesen >>]



Neues von Sigmar Gabriel:

Falscher Freund

Falscher Freund Sigmar Gabriel, der als deutscher Außenministerdarsteller nichts unversucht ließ, die ohnehin schon ruinierten Beziehungen Berlins zum jüdischen Staat noch weiter zu belasten, hat gegenüber der Tageszeitung Die Welt erklärt, er würde seine 2012 geäußerte Gleichsetzung Israels mit dem ehemaligen Apartheid-Regime in Südafrika »nicht wiederholen«, da Israel »ein demokratischer Staat« sei.
[weiterlesen >>]



Trumps Werk und Merkels Beitrag:

Zum 70. Jahrestag der neuzeitlichen Wiedergründung des jüdischen Staates

Zum 70. Jahrestag der neuzeitlichen Wiedergründung des jüdischen Staates Hätte auch Fr. Merkel und damit gerade Deutschland nicht schlecht zu Gesicht gestanden - statt der zum 70. Jahrestag Israels mit Rücksichtnahme auf islamische Befindlichkeiten abgespulten üblichen halbherzigen, inhaltsleeren und folgenlosen Floskeln, den Schritt des US-Präsidenten Donald Trump mitzugehen und die deutsche Botschaft in Israel ebenfalls nach Jerusalem, die legitime, ungeteilte und ewige Hauptstadt des jüdischen Staates zu verlegen.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Donnerstag, 19.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Donnerstag, 19.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



Israel gedenkt der Gefallenen und feiert dann ihren Sieg [Video]

Israel gedenkt der Gefallenen und feiert dann ihren Sieg [Video] Es ist wieder soweit. Heute früh ertönten um 11 Uhr Ortszeit die Sirenen im ganzen Land. Israel gedachte der 23646 gefallenen Soldaten und 3134 Opfer des Terrors.
[weiterlesen >>]



70 Jahre Israel:

Deutsch-Israelische Gesellschaft gratuliert dem Staat Israel zum Unabhängigkeitstag

Deutsch-Israelische Gesellschaft gratuliert dem Staat Israel zum Unabhängigkeitstag Die Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. (DIG) mit ihren bundesweit mehr als 5000 Mitgliedern gratuliert Israel und seinen Bürgern zum 70. Yom Haatzmaut, dem Jahrestag der Staatsgründung am 14. Mai 1948, nach jüdischer Zeitrechnung der 5. Ijar 5708. In diesem Jahr fällt der 5. Ijar auf den 19. April, daher wird der Unabhängigkeitstag in Israel schon heute gefeiert.
[weiterlesen >>]



1.2 Frühbucher_300x250

Die täglichen Vorkommnisse - Mittwoch, 18.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Mittwoch, 18.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



Heute Abend beginnt Yom haAtzmaut:

Israel feiert seinen 70. Geburtstag [Video]

Israel feiert seinen 70. Geburtstag [Video] Der Unabhängigkeitstag (Yom ha-Atzma'ut) folgt am 5. Ayar unmittelbar auf den Gedenktag für die Gefallenen der Kriege Israels. Er erinnert an die Ausrufung des Staates Israel am 14. Mai 1948.
[weiterlesen >>]



EU-Außenpolitik:

Gefährliche Inkompetenz

Gefährliche Inkompetenz Die Europäische Union läßt nichts unversucht, ihre geballte außenpolitische Inkompetenz unter Beweis zu stellen. Wie die in der israelischen Hauptstadt erscheinende Jerusalem Post auf ihrer Website berichtet, erwägt der Staatenbund, in eine direkte Finanzierung der Hamas einzusteigen, um, wie es heißt, eine »humanitäre Krise« in Gaza abzuwenden, wo die Islamisten seit 2007 herrschen.
[weiterlesen >>]



70 Jahre Israel - Was bedeutet es, Israeli zu sein? [Video]

70 Jahre Israel - Was bedeutet es, Israeli zu sein? [Video] Israel feiert ab heute Abend seinen 70. Geburtstag.
[weiterlesen >>]



Junge Liberale positionieren sich auf FDP-Landesparteitag:

Klare Stellung gegen die antisemitische BDS-Boykottkampagne

Klare Stellung gegen die antisemitische BDS-Boykottkampagne Die Jungen Liberalen haben auf dem Berliner FDP-Landesparteitag einen Antrag eingebracht, der sich deutlich gegen die antisemitische Boykottkampagne BDS richtet und diese verurteilt. Der angenommene Antrag ist eine klare Positionierung der Liberalen gegen die, hauptsächlich von Islamisten und Linksextremisten betriebene Boykottkamapgne gegen israelische Produkte und Dienstleistungen.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 17.04.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 17.04.2018 Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick
[weiterlesen >>]



Yom Hazikaron 2018 [Video]

Yom Hazikaron 2018 [Video] Heute Abend, einen Tag vor dem Unabhängigkeitstag, beginnt der Gedenktag für die Gefallenen der Kriege Israels, an dem der gefallenen Angehörigen der Sicherheitskräfte, der Terroropfer und der Versehrten der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) gedacht wird.
[weiterlesen >>]