Mathematik und Massenschlägerei

Mathematik und Massenschlägerei


Von Steffen Meltzer

Diplom-Psychologe Thomas Bliesener, Direktor des „Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen“, hat ein bemerkenswertes Interview gegeben. Die Essenz könnte man als neue deutsche Mathematik bezeichnen: 1 + 1 = 1. Oder: Wie uns ein Wissenschaftler weismachen will, dass die Zahl der ethnisch bedingten Massenschlägereien zwar steigt, die Gesamtzahl dieser Gewalttaten in Deutschland jedoch keineswegs zunehme.

 

 


Donnerstag, 17 August 2017