PM Netanyahu empfängt Ministerpräsident Laschet

PM Netanyahu empfängt Ministerpräsident Laschet


Premierminister Benjamin Netanyahu traf gestern (5.9.) in seinem Büro in Jerusalem den Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet.

PM Netanyahu empfängt Ministerpräsident Laschet

Beide sprachen über eine Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen Israel und Nordrhein-Westfalen. Premierminister Netanyahu thematisierte auch die Bedrohungen in der Region und die iranische Aggression.

 

Er hob den israelischen Beitrag zur Sicherheit Europas hervor und sagte, Israel habe dutzende Terrorangriffe auf europäischem Boden verhindert.

Ministerpräsident Laschet ist nach Israel gereist, um ein Vertretungsbüro seines Bundeslandes zu eröffnen. Es ist das Büro dieser Art. Israel hat auf vielen Gebieten enge Beziehungen zu Nordrhein-Westfalen, darunter im Jugendaustausch und der Holocaust-Bildung. Das Handelsvolumen mit NRW beträgt ungefähr 1 Milliarde Euro jährlich.
 

 

Büro des Premierministers


Sonntag, 09 September 2018







  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 19+ 4=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!