`Was uns an diesen Männern erschreckt hat, ist ihre Brutalität und Rücksichtslosigkeit´

`Was uns an diesen Männern erschreckt hat, ist ihre Brutalität und Rücksichtslosigkeit´


Eine Gruppe Asylbewerber griff mit Eisenstangen und Steinen den Club `Frosch´ in Frankfurt/Oder ab - das Magazin Cicereo veröffentlicht ein Interview mit dem Linken-Bürgermeister.

2Ein bewaffneter Überfall auf den Musik-Club „le Frosch“ hat das Sicherheitsempfinden der Bewohner von Frankfurt (Oder) erschüttert. Der Oberbürgermeister, René Wilke, fordert jetzt die Ausweisung der syrischen Intensivtäter – gegen den Widerstand seiner Parteifreunde aus der Linkspartei"

 


Dienstag, 11 September 2018






Das was der gute Mann erzählt -nat. sehr vorsichtig, damit ja kein falsches Wort über seine Lippen kommt, wegen der medialen Hinrichtung- ist ja schön und gut, aber ÄNDERN wird sich in F/O nichts. Da wird ein Club aufs übelste bedroht und fast gestürmt, die Guddies ham sich sicher eingeschissen vor Angst da drinnen, und was passiert? Die Frankfurter paddeln weiter in/auf der Oder rum, als wenn nichts passiert wäre. Eigenartiger Menschenschlag...PS: Zitat: " Ich will nicht warten bis es den ersten Toten gibt" Und dann? Ändert sich auch nichts. Kuck Dich um in DE, geehrter OB von F/O.

Tja so geht es denen, die klar denken können, im Gegensatz zu denen, die immer eine Politschere im Kopf haben (An kreine Partei gebunden).

"...erschreckt hat,ist ihre Brutalität und Rücksichtslosigkeit´" Diese Polizeidame ist auch von der erschröcklichen Realität sicherlich vollkommen "überrascht" gewesen: "Sie fällt auf den Asphalt und versucht, sich aufzurichten. Doch ein anderer Mann tritt ihr mit Wucht in den Unterleib." Tja ihr Flitzpiepen von der Polente, wenn ihr nicht bald mal "ein Zeichen setzt" wird das wohl auf Ewig so weiter gehen.☻ Der Dame wünsch ich baldige Genesung....https://www.bild.de/news/inland/news-inland/brutaler-gewalt-ausbruch-polizistin-vor-shisha-bar-verpruegelt-57200032.bild.html