3. Israeli Queer Movie Night in Berlin

3. Israeli Queer Movie Night in Berlin


Die 3. Israeli Queer Movie Night in den Berliner Pride Weeks!

Wir zeigen am 26. Juli ab 18 Uhr im Kino "Babylon"bereits zum 3. Mail Filme aus Israel, die verschiedene Facetten der LGBTI*-Community im Land beleuchten. 

Es ist möglich, erst zu einem der späteren Filme zu kommen oder früher zu gehen. 

DAS PROGRAMM 

18 Uhr 
Eröffnung der Filmnacht anschließend 
"GAY DAYS", Dokumentarfilm, 68min 
von Yair Qedar 

anschließend 
Gespräch mit Filmemacher Yair Qedar 

ca. 20.30 Uhr 
"BLUSH", Spielfilm, 81min 
von Michal Vinik 

ca. 22.15 Uhr 
"BEBE" - Ein Kapitel des Projekts "Vanished", Mockumentary, 68min 
von Yair Qedar und Ilan Peled

 

 


Die 3. Israeli Queer Movie Night ist kostenlos. Allerdings ist eine vorherige ANMELDUNG unter der E-Mail-Adresse events@berlin.mfa.gov.il zwingend ERFORDERLICH. 

Die 3. Israeli Queer Movie Night ist eine Kooperation von Israel in Deutschland und Berliner CSD e.V.

 


Freitag, 20 Juli 2018