Grüne jetzt doch für Kohle

Grüne jetzt doch für Kohle


Von Henryk M. Broder

Bei der kommenden Europawahl drohen die rechtspopulistischen Parteien, „einen Durchmarsch zu machen“. Die Grünen dagegen würden den Rechtspopulisten gerne den Marsch blasen, um Europa und das Klima zu retten, aber dazu fehlt ihnen das Geld. So böse kann die Macht des Schicksals sein. Auch das Gutsein gibt es nicht umsonst.


Sonntag, 18 November 2018