Meine Tochter und die #MeTwo-Kampagne

Meine Tochter und die #MeTwo-Kampagne


Von Quentin Quencher

Man sieht meiner fast erwachsenen Tochter ihre asiatische Abstammung an. Sie ist genauso klein wie ihre Mutter, eine Philippina. Etwas dunkle Haut, asiatische Gesichtszüge und kaum 1.50 Meter groß. Sie wird in Ihrem Leben Herabwürdigungen ausgesetzt sein. Ich versuche sie dagegen zu immunisieren. Nun kommt mir diese jammernde #MeTwo-Kampagne in die Quere.

 

 

Foto: Tim Maxeiner


Mittwoch, 08 August 2018