Vertrauen zur EU ist gut, militärische Kooperation mit Israel ist besser

Vertrauen zur EU ist gut, militärische Kooperation mit Israel ist besser


Der Österreichische Verteidigungsminister Doskozil besucht Israel, um über wirksame militärische Abwehrmaßnahmen zu erfahren. Eine militärische Kooperation zwischen Israel und Österreich ist vereinbart worden.

von Dr. Nathan Warszawski

 

Doskozil: „Auf dem Gebiet der Terrorismusbekämpfung und des Grenzschutzes hat Israel einen Wissensvorsprung, von dem wir lernen können. Außerdem ist Israel in dieser Region ein stabiler Faktor. Israel nützt an seiner Grenzüberwachung die Hochtechnologie, die Personal spart.“

 

Die israelischen Sperranlagen an der Sinai-Grenze zu Ägypten sind 400 Kilometer lang. Seit ihrer Errichtung ist die illegale Migration von Afrikanern durch Schlepper um 99 Prozent (!) verringert worden.

 

 

Numeri 24 : 9 - Foto: Minister Doskozil (Foto: von SPÖ Presse und Kommunikation (Frühjahrstagung 2016) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons)


Samstag, 19 November 2016






Hat Flinten-Uschi auch schon zwecks Termin nachgefrägt? ☺

@1 steve Moin Steve, hatte sie keine Zeit zu, musste gegen Donald in allen möglichen Talk-Runden wettern (nennt man Rückzugsgefechte).