Die täglichen Vorkommnisse - Sonntag, 7.01.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Sonntag, 7.01.2018


Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick

Sonntag, 07.01.2018:
- 2 Einwohner Jerusalems wurden erwischt, wie sie „Befreit Ahed“ („Shirley Temper“) auf ein Gebäude sprühten. Sie wurden festgenommen.
- 2 arabische Jugendliche wurden festgenommen, nachdem sie in Jerusalem einen Bus mit Steinen beworfen hatten. Der Bus wurde beschädigt.
- Am Toten Meer wurde ein 64-jähriger Mann niedergestochen. Die Polizei geht von einem Terroranschlag aus.

Die PA behauptet Israel halte mehr als 6.500 PA-Araber in Haft, 350 davon minderjährig und 250 Leichen fest.

 

 

Zusammengestellt von Heplev


Montag, 08 Januar 2018