Jahr - Monat:



flag

Offizieller Festakt zu Eröffnung des Jüdischen Gymnasiums München:

`Wichtiges Signal für die Zukunft jüdischen Lebens in München´

`Wichtiges Signal für die Zukunft jüdischen Lebens in München´ Das erste Jahr war ein Erfolg – darin waren sich Dr. Ludwig Spaenle, Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Beatrix Zurek, Leiterin des Referats für Bildung und Sport, und die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern Dr. h.c. Charlotte Knobloch, einig.
[weiterlesen >>]



Daliah Lavi gestorben

Daliah Lavi gestorben Die israelische Sängerin und Schauspielerin Daliah Lavi ist im Alter von 74 Jahren in ihrer Wahlheimat Asheville im US-Bundesstaat North Carolina gestorben.
[weiterlesen >>]



Charlotte Knobloch zum Tod von Roman Herzog:

´Großer Verlust für die Bundesrepublik - zeitlebens leidenschaftlicher Einsatz für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit´

´Großer Verlust für die Bundesrepublik - zeitlebens leidenschaftlicher Einsatz für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit´ Mit großer Trauer hat Dr. Charlotte Knobloch, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, die Nachricht vom Tod des ehemaligen Bundespräsidenten Roman Herzog aufgenommen. Charlotte Knobloch: "Wir verlieren einen herausragenden Repräsentanten unseres Landes. Roman Herzog verkörperte als Verfassungsrechtler und als Mensch ein außergewöhnlich kraftvolles und mitreißendes Verständnis von Rechtsstaat, der zivilgesellschaftlichen Verantwortung des Einzelnen und wehrhafter Demokratie."
[weiterlesen >>]



Blackbox im Gasteig München: „Samira“ von und mit Anat Barzilay.

Blackbox im Gasteig München: „Samira“ von und mit Anat Barzilay. Im Rahmen der von Jachad e.V. (jachad-ev.de) in Kooperation der Gesellschaft für bedrohte Völker veranstalteten Reihe „Israel in seiner Region“ findet am 18.1. im Münchner Gasteig (Black Box) die Theatervorstellung „Samira“ statt. Das Stück beruht auf den Vernehmungsprotokollen einer verhinderten Selbstmordattentäterin und zeigt den engen Zusammenhang zwischen der Unterdrückung der Frau in der moslemischen Gesellschaft und dem Terror, der aus dieser Gesellschaft hervorgeht.
[weiterlesen >>]



NPD scheitert in Straßburg:

Knobloch: \"Verfassungsfeinde können keine Verfassungstreue einklagen!\"

Knobloch: \"Verfassungsfeinde können keine Verfassungstreue einklagen!\" Die rechtsextreme NPD ist vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg mit ihrer Beschwerde gescheitert, in Deutschland als verfassungswidrig stigmatisiert zu werden. Die Richter wiesen dies als offensichtlich unbegründet ab. Dazu Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern:
[weiterlesen >>]



München hat ab Dienstag wieder ein jüdisches Gymnasium:

\"Ein wichtiges Signal für München und Deutschland\"

\"Ein wichtiges Signal für München und Deutschland\" Wenn am kommenden Dienstag in Bayern nach den Sommerferien wieder der Unterricht beginnt, werden erstmals seit 65 Jahren Kinder auch wieder ein jüdisches Gymnasium besuchen:
[weiterlesen >>]



IKG-Wahlen 2016:

Charlotte Knobloch als Präsidentin der Kultusgemeinde im Amt bestätigt

Charlotte Knobloch als Präsidentin der  Kultusgemeinde im Amt bestätigt Bei den Vorstandswahlen der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern (IKG) am 7. und 10. Juli 2016 haben die Wählerinnen und Wähler der Gemeinde die 15 Mitglieder des Gemeindevorstands der IKG gewählt.
[weiterlesen >>]



Knobloch: \"Unsere Erinnerung mündet in unsere Verantwortung: Wir sind wehrhaft!\"

Knobloch: \"Unsere Erinnerung mündet in unsere Verantwortung: Wir sind wehrhaft!\" Bei einer Gedenkfeier mit Kranzniederlegung auf dem Israelitischen Friedhof gedachte die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern heute anlässlich des 71. Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus der im Kampf gegen den Nationalsozialismus gefallenen jüdischen Soldaten.
[weiterlesen >>]



Gedenkfeier anlässlich des 71. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

Gedenkfeier anlässlich des 71. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau --Wir brauchen eine nachhaltige Kultur des Erinnerns - es geht um das Selbstverständnis unseres Landes!-
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 12.04.2016

Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 12.04.2016 Im Überblick: Die Ereignisse in den Bereichen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Terrorabwehr und Humanitäre Hilfe in Israel und in den von den Terrororganisationen Hamas und Fatah besetzten Gebieten.
[weiterlesen >>]