Die täglichen Vorkomnisse - Dienstag, 10.10.2017

Die täglichen Vorkomnisse - Dienstag, 10.10.2017


Ereignisse des gestriegen Tages in Israel im Überblick.

Die täglichen Vorkomnisse - Dienstag, 10.10.2017

Dienstag, 10.10.2017:
- Soldaten verhafteten in Judäa und Samaria insgesamt 6 wegen Terrorverdacht gesuchte Araber.
- In Um el-Fahm beschlagnahmte die Polizei eine illegale Schusswaffe und eine große Menge Munition. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.
- Die Polizei beschlagnahmte einen Ball, mit dem Jungen auf dem Tempelberg Fußball spielten.

Facebook-Post der Fatah: Für Allah zu sterben „wird den Staat Palästina schaffen“. Und: „Aus dem Meer des Blutes der Märtyrer werden wir den Staat Palästina gründen.“ Außerdem gab es eine Kollage von Palästinenser-„Führern“, zu denen u.a. Bilder von Dalal Mughrabi und Yassir Arafat gehören.

Die PA behauptet Israel vereitle Trumps Bemühungen die Verhandlungen wieder aufzunehmen.

 

 

Zusammengestellt von Heplev


Mittwoch, 11 Oktober 2017