Jahr - Monat:



flag

StartUp der Woche:

Was blüht denn da? - Blumen-App weiß die Antwort

Was blüht denn da? - Blumen-App weiß die Antwort n Israel ist der Frühling die Zeit der Blütenpracht: Nicht nur im fruchtbaren Norden zeigen sich viele Blumen nur um diese Jahreszeit – sogar die Wüste erlebt an vielen Orten ein beeindruckendes Farbenmeer.
[weiterlesen >>]




Deutsch-israelisches Quanten-Syposium in Würzburg

Deutsch-israelisches Quanten-Syposium in Würzburg Vom 4.-6. April 2017 trafen sich renommierte Wissenschaftler aus Israel und Deutschland zum Symposium on Quantum Science and Quantum Engineering (QSQE) in Würzburg.
[weiterlesen >>]



Hebräisch und Arabisch besser verstehen:

Israelische Schüler sorgen für neuronale Google-Übersetzungen

Israelische Schüler sorgen für neuronale Google-Übersetzungen Google hat im März damit angefangen, sein Übersetzungsprogramm Google Translate zu verbessern, indem es die Technik der neuronalen Übersetzung eingeführt hat
[weiterlesen >>]



Außenministerium initiiert ersten Hackathon im Kampf gegen Online-Hass

Außenministerium initiiert ersten Hackathon im Kampf gegen Online-Hass Das israelische Außenministerium hat in Zusammenarbeit mit IsraeliHub und MassChallenge IL in der vergangenen Woche (23.3.) einen besonderen 24-stündigen Hackathon veranstaltet, um algorithmische Lösungen im Kampf gegen Hassbotschaften im Internet zu entwickeln.
[weiterlesen >>]



StartUp der Woche:

Müll zu Gartenstühlen

Müll zu Gartenstühlen Eine israelische Firma hat ein patentiertes Verfahren entwickelt, um Mineralien aus Haushaltsabfall zu extrahieren und die übrigbleibenden Polymere und Zellulose in neue thermoplastische Materialien zu verwandeln
[weiterlesen >>]



BMW erwägt offenbar Zentrum für Forschung und Entwicklung in Israel

BMW erwägt offenbar Zentrum für Forschung und Entwicklung in Israel BMW erwägt offenbar die Gründung eines Zentrums für Forschung und Entwicklung in Israel. Das berichtet das Wirtschaftsnachrichtenportal Globes.
[weiterlesen >>]



Israelischer Schüler-Satellit auf dem Weg ins All

Israelischer Schüler-Satellit auf dem Weg ins All Israelische Schüler wollen hoch hinaus:
[weiterlesen >>]



Waze und Naturschutzbund wollen sicherere Straßen für Wild

Waze und Naturschutzbund wollen sicherere Straßen für Wild Weltweit nutzen Millionen die israelische Navigations-App Waze, die durch von Nutzern gelieferte Echtzeit-Informationen über Verkehrslage und Hindernisse oft sehr viel besser und genauer navigiert als herkömmliche Navis.
[weiterlesen >>]



StartUp der Woche:

Unterschriftenschutz mit neuer Smartphone-App

Unterschriftenschutz mit neuer Smartphone-App Finanzbetrug ist ein globales Anliegen. Neueste Berichte zeigen, dass die Amerikaner derzeit 50 Milliarden Dollar pro Jahr aufgrund betrügerischer Praktiken verlieren, während sechs Millionen Briten im vergangenen Jahr dem Finanzbetrug zum Opfer fielen.
[weiterlesen >>]