StartUp der Woche: Was blüht denn da? - Blumen-App weiß die Antwort

StartUp der Woche:

Was blüht denn da? - Blumen-App weiß die Antwort


n Israel ist der Frühling die Zeit der Blütenpracht: Nicht nur im fruchtbaren Norden zeigen sich viele Blumen nur um diese Jahreszeit – sogar die Wüste erlebt an vielen Orten ein beeindruckendes Farbenmeer.

Nur – wer weiß schon, wie all die Gewächse heißen, die da Jahr für Jahr ihren Kopf aus der Erde stecken? Eine israelische App schafft nun Abhilfe bei Blumenignoranz. 

Das Startup CNature hat eine Facebook-App entwickelt, die es ermöglicht, Fotos von Blumen hochzuladen, die dann durch die App bestimmt werden – angereichert mit jeder Menge Fakten zu der jeweiligen Pflanze. FlowerzBot, so der Name der App, ist zurzeit nur auf Hebräisch erhältlich, soll aber bereits im Juni auch auf Englisch zur Verfügung stehen. 

Mehr als 1.000 Pflanzen sei die App in der Lage zu identifizieren, so die Gründer von CNature, die zuvor bereits eine App zur Bestimmung von Tieren entwickelt haben. 
 

 

Times of Israel, - Foto: Eliya Rubinstein/Newsletter Botschaft


Sonntag, 23 April 2017