Türkei droht den USA

Türkei droht den USA


Kurz vor einem erwarteten Besuch des US-Außenministers in Ankara, hat das islamistische Erdogan-Regime den USA ein Ultimatum gesetzt.

Türkei droht den USA

Wie Medien berichten, verlangt die türkische Regierung die sofortige Einstellung der US-Unterstützung für die kurdische Volksschutzeinheiten YPG. Die YPG war maßgeblich an der Zerschlagung der islamisti8schen Terrormiliz IS in Syrien beteiligt und ist ein enger Verbündeter der USA, die YPG mit Militärberatern, Waffen und Spezialkräften unterstützt. Seit Wochen versucht die türkische Armee zusammen mit ihren Partner, der islamistischen Terrormiliz al-Qaida, die kurdische Stadt Afrin in Nordsyrien zu erobern, was bislang am Widerstand der dortigen YPG-Einheiten scheiterte. Nun lies das Regime in Ankara verlautbaren, das die Beziehungen zwischen den NATO-Partnern Türkei und USA „brechen“ würden, sollten die USA nicht unverzüglich ihre Unterstützung für die YPG einstellen.


Montag, 12 Februar 2018






  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 20+ 5=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!