StartUp-Nation Israel: Tel Aviv Zweite bei europäischem Innovationshauptstadtwettbewerb

StartUp-Nation Israel:

Tel Aviv Zweite bei europäischem Innovationshauptstadtwettbewerb


Tel Aviv - Yaffo hat bei dem Wettbewerb iCapital den zweiten Platz gewonnen.

Der von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programmes „Horizon 2020“ ausgeschriebene Wettbewerb zeichnet die europäische Innovationshauptstadt aus, 32 Städte hatten sich um den Titel beworben.

Den ersten Platz und damit eine Million Euro gewann die Stadt Paris, den zweiten, mit jeweils 100.000 Euro dotierten Platz, teilt sich Tel Aviv mit der estnischen Hauptstadt Tallin. Auch Berlin hatte sich unter den acht Finalisten befunden.

Über Tel Aviv hatte es in dem Bewerbungsschreiben gehießen: „Tel Avivs kreative und innovative DNS wurzelt in einer sehr jungen Gesellschaft, einer informellen Geschäftskultur und einer kommunalen Politik, die Kreativität feiert und die Stadt zu einem Testbecken für Experimente macht.“

 

 


Europäische Kommission


Samstag, 11 November 2017