Berliner Polizei-Skandal: Ist auch der Miri-Clan verwickelt?

Berliner Polizei-Skandal: Ist auch der Miri-Clan verwickelt?


Wie stark ist der Einfluss krimineller arabischer Familienclans in der Berliner Polizei?

Berliner Polizei-Skandal: Ist auch der Miri-Clan verwickelt?

Nahezu täglich kommen neue und weitere Details des Skandals ans Licht – die Unterwanderung der Berliner Polizei zumindest in Ansätzen scheint umfangreicher zu sein, als bisher schon bekannt ist. Jetzt deutet alles darauf hin, daß auch der bundesweit berüchtigte, bislang in Bremen aktive libanesische Familienclan der Miri´s in der Berliner Polizei seine Fäden zu spinnen. Ein Polizeianwärter wurde au bei einer Razzia aufgeriffen, die sich gegen das Rockermilieu und Angehörige des Miri-Clan richtete – wobei er noch laustark die Razzi stöhren wollte. Die Polizeispitze und der Innensenator versuchen abzuwiegeln, verweigern sich standhaft Nachfragen von Journalisten und reden, wenn überhaupt, eher nebulös davon, es „sehe nicht gut aus“. In der Kritik steht neben der Polizeiführung und dem aktuellen Innensenator von der SPD, auch sein unmittelbarer Amtsvorgänger von der CDU. Unklar ist im Moment noch, wann die ersten Rücktrittsforderungen an die Polizeiführung und den zuständigen Innensenators erhoben werden.

 

Am heutigen Abend wurde bekannt, das Mitglieder arabischer Familienclans auf Polizeigelände in den Stadtteilen Kreuzberg und Schöneberg versucht haben sollen, Beweismittel an dort sichergestellten Fahrzeugen zu manipulieren.


Mittwoch, 08 November 2017





Berliner Polizei und türk./arab. Connection? Pah...alles Lüge. Das rote Imperium schlägt zurück: ""Besorgte Bürger" sind die größere Gefahr"....Wer so bellt, ist wohl mächtig getroffen worden!! Link: http://daserste.ndr.de/panorama/Besorgte-Buerger-unterwandern-Polizei,polizeiakademie124.html...moins


  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 20+ 3=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!