Kampf gegen den Terror: `Nun ist es Zeit für Taten´

Kampf gegen den Terror:

`Nun ist es Zeit für Taten´


Wie der Tagesspiegel berichtet, hat ein breites Bündnis von Abgeordneten verschiedener Koalitionen der Knesset und des Deutschen Bundestages sich in einem Brief an Bundesinnenminister Thomas de Maizière gewandt.

In dem Schreiben wird er aufgefordert, dafür zu sorgen, dass Terrororganisationen wie die Hisbollah in Deutschland keine Plattform für Propaganda und Rekrutierung finden.

„Es kann nicht angehen, dass Terrororganisationen in Deutschland Veranstaltungen ankündigen, solche Organisationen in Deutschland Unterstützer 

rekrutieren und die zuständigen Behörden nicht die rechtlichen Möglichkeiten haben, diese Veranstaltungen zu unterbinden“, heißt es der Zeitung zufolge in dem Brief.

 

 

 

 

Foto: Demonstranten auf der Al-Quds-Demonstration in Berlin 2011 (Foto: Burghard Mannhöfer)


Mittwoch, 09 August 2017





Die Identitären werden vor der afrikanischen Küste blockiert und wer blockiert die Terroristen in DE???????????