Jahr - Monat:



flag

Stefan Zweig: `Die geistige Einheit der Welt´

Stefan Zweig: `Die geistige Einheit der Welt´ Am 27. August 1936 hält Stefan Zweig in der Musikschule von Rio de Janeiro seinen unter dem Titel `LÂ’unite spirituelle de lÂ’Europe´ verfassten Vortrag, der schließlich in `Zur geistigen Einheit der Welt´ umbenannt wird.
[weiterlesen >>]



[Download] Buchneuerscheinung:

Die Geschichte des palästinensischen Volkes

Die Geschichte des palästinensischen Volkes Ein Buch über die Geschichte der Palästinenser enhält nur leere Seiten. Bei „Amazon“ lässt es sich nun nicht mehr erwerben. Der israelische Autor vermutet, dahinter steckt eine Kampagne pro-palästinensischer Aktivisten.
[weiterlesen >>]



Ermäßigter Mehrwertsteuersatz für E-Books

Ermäßigter Mehrwertsteuersatz für E-Books Monika Grütters begrüßt Empfehlung des Europäischen Parlaments
[weiterlesen >>]



Deutsches Kinderbuch wird Nr. 1 Bestseller in Israel

Deutsches Kinderbuch wird Nr. 1 Bestseller in Israel Ein von zwei deutschen Verlagen koproduziertes Israel-Wimmelbuch ist in Israel zum Nr. 1 Kinderbuchbestseller aufgestiegen.
[weiterlesen >>]



Wie Neid und Gier die europäische Zusammenarbeit mit den Nazis begünstigten

Wie Neid und Gier die europäische Zusammenarbeit mit den Nazis begünstigten Die Vernichtung der europäischen Judenheit durch die Nazis hat alle vorhergehenden antisemitschen Bestrebungen in den Schatten gestellt. Doch schon vorher gab es außerhalb Deutschlands brutale Pogrome – und den Wunsch, die Juden loszuwerden. Eine Buchrezension von Elisabeth Hausen
[weiterlesen >>]



Tuvia Tenenbom neuestes Buch:

`Allein unter Flüchtlingen´

`Allein unter Flüchtlingen´ Seit Herbst 2015, als zahlreiche Flüchtlinge nach Deutschland kamen, hat sich das Land grundlegend verändert. Viele erleben die Migrationsbewegung als eine Zäsur, deren Folgen noch längst nicht abzusehen sind.
[weiterlesen >>]



Araber für Israel

Araber für Israel Die Islamwissenschaftlerin Carmen Matussek hat Fleißarbeit geleistet. In ihrem neuen Buch berichtet sie von einzelnen Muslimen aus der arabischen und islamischen Welt, die sich offen zu Israel bekennen.
[weiterlesen >>]



Judas Iskariot aus jüdischer Sicht

Judas Iskariot aus jüdischer Sicht uda (Judas, יְהוּדָה) wird erstmals in Genesis 29,35 erwähnt, als seine Mutter Lea ihn als vierten Sohn gebiert.
[weiterlesen >>]



`Vögel in Israel´

`Vögel in Israel´ Wer schon immer mehr über Vögel in Israel erfahren wollte, der sollte sich den neuen Bildband „Vögel in Israel“ (in seiner englischen Fassung: „Birds in the Holy Land“) des Berliner Journalisten und Naturfotografen Thomas Krumenacker nicht entgehen lassen.
[weiterlesen >>]



Fritz Bauer gegen die Ewiggestrigen:

\"Die Wurzeln faschistischen und nationalsozialistischen Handelns\"

\"Die Wurzeln faschistischen   und nationalsozialistischen Handelns\" Mit einer Einleitung von David Johst. Herausgegeben vom Fritz Bauer Institut
[weiterlesen >>]