Lieber ein falscher Arzt als gar kein Arzt?

Lieber ein falscher Arzt als gar kein Arzt?


Von Wolfgang Meins

Lieber ein falscher Arzt als gar kein Arzt?

Kürzlich wies die Achse auf Fake-Ärzte aus Drittstaaten hin, die also weder aus Deutschland noch der EU stammen. Als Fake-Ärzte werden hier die Heiler verstanden, die entweder nie eine Medizinische Fakultät von innen gesehen haben oder deren bescheinigte medizinische Qualifikationen in einem groben Missverhältnis zu ihren tatsächlichen Fähigkeiten und Kenntnissen stehen. Jetzt gibt es neue Zahlen, denn die deutsche Ärztestatistik 2017 ist soeben erschienen. Dort kennt man zwar nicht die Kategorie des Fake-Arztes, aber einige der dort gelisteten Informationen sind für diese Problematik durchaus von Belang. 

 

Demnach ist die Anzahl der berufstätigen ausländischen Ärzte in den vergangenen zwanzig Jahren kontinuierlich gestiegen, und zwar um das 4,1-fache auf jetzt 45.370. Davon kommen 51,6 Prozent aus Drittstaaten, der Rest aus der EU. Bemerkenswert ist dabei der Trend zugunsten der Drittstaaten-Ärzte: Während die EU-Ärzte im Vergleich zum Vorjahr nur um 3,7 Prozent zulegten, war es bei den Kollegen aus den Drittstaaten ein Anstieg um satte 12,4 Prozent.

 

 

Foto: Creative Commons CC0 Pixabay


Donnerstag, 17 Mai 2018





Nicht jeder, der einer Frau unter den Rock greifen will ist ein Facharzt für Gynäkoligie!

Hier versuchte die Bielefelderin Daniela T. in ihrer Stadt verzweifelt einen Kinderarzt für ihren jungen Säugling zu finden. Sie stellte fest, dass sämtliche Kinderarztpraxen einen Aufnahmestopp hatten. Auch das angrenzende Herford gab ihr eine Absage... Viele Ärzte hörten auf und konnten keine Nachfolger finden,zum anderen seien durch die Zuwanderung mehr Kinder hinzugekommen...... http://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22140277_Baby-Zoey-findet-in-Bielefeld-keinen-Kinderarzt.html ... Die politische Kurzsichtigkeit wird langsam aber sicher spürbar, nicht nur im bunten Bielefeld.


  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 1+ 6=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!