INSA: Kaum Veränderungen in der Stimmungslage

INSA: Kaum Veränderungen in der Stimmungslage


Bei der Sonntagsfrage gibt es kaum Veränderungen – durch einen leichten Zuwachs der SPD kommt die Regierungskoalition aber wieder auf 50 Prozent.

Die Union stagniert weiterhin auf – für ihre Verhältnisse – niedrigem Niveau, die SPD kann auf nierdrigem Niveau leicht zulegen, während die AfD relativ stabil bleibt und nur minimal an Zuspruch verliert.

 

Die Zahlen im Detail, Veränderungen beziehen sich auf die vorangegangene Umfrage des gleichen Instituts

 

 

 

 

Partei Ergebnis in % Veränderung in %
CDU/CSU 31,5 -
SPD 18,5 + 1,0
AfD 15,0  - 0,5
Grüne 11,5 -
Linke 11,0 - 1,0

FDP

Sonstige

9,0

3,5

-

+ 0,5


Dienstag, 17 April 2018






"Kaum Veränderungen in der Stimmungslage" Ich sags doch. Es ist was im Trinkwasser...☺...