Die täglichen Vorkommnisse - Freitag, 16.02.2018

Die täglichen Vorkommnisse - Freitag, 16.02.2018


Ereignisse des gestrigen Tages in Israel im Überblick

Freitag, 16.02.2018:

Humanitäres:
- Israel hat Familienbesuchsrechte bei Terror-Häftlingen aus dem Gazastreifen gestoppt. Damit soll Druck auf die Hamas ausgeübt werden die festgehaltenen Israelis bzw. ihre Leichen freizugeben.

7 NGOs in Israel, die vorgeben Gelder für Bildungs-, soziale und kulturelle Zwecke zu sammeln, wurden aufgelöst, nachdem sich herausstellte, dass sie in Wirklichkeit zur verbotenen Islamischen Bewegung nördlicher Zweig gehören.

Wegen der Zunahme der Messerangriffe am Damaskustor sollen dort zwei Wachtürme errichtet werden. Die Araber wüten: das sei ein Angriff auf das islamische Erbe und den muslimischen Charakter der Stadt. Sie sollen deshalb Proteste zur Beseitigung der Türme.

 

 

Zusammengestellt von Heplev


Samstag, 17 Februar 2018