Kölner Mordphantasien gegen Präsident Trump: Lynch-Humor zu Karneval

Kölner Mordphantasien gegen Präsident Trump:

Lynch-Humor zu Karneval


Am Rosenmontag lief auf der ARD die Show Karneval in Kln 2018. Dort erzhlte Guido Cantz einen Witz, dessen Pointe darin bestand, Donald Trump mit Benzin zu bergieen, ihn anzuznden und sich daran zu erfreuen. Sein deutsches Karneval-Publikum goutiert den Lynch-Lacher mit Applaus.

Lynch-Humor zu Karneval

von Gerd Buurmann
 

Erste Reaktionen im Netz:

 

„Was für ein ekelhafter Witz inklusive Lizenz zum Lynchen! Man nenne mir bitte andere Politiker, über die im öffentlich-rechtlichen TV solche „Witze“ gemacht werden dürfen, ohne dass es (zurecht) einen Eklat gibt.“ (Fabian Zeh)

 

„Der Unterschied zwischen Trump und Erdogan? Über Trump kann man solche Witze machen!“ (Gerd Buurmann)

„Der Unterschied zwischen Trump und Cantz? Trump ist ansatzweise komisch.“ (Torsten Schlosser)

„Durch sowas muss man als Politiker durch. Alkohol + Redefreiheit = Narrenfreiheit.“ (Roger Letsch)

„Bei Trump werden sich hierzulande wohl nur marginal wenige Deutsch-Amerikaner von derartigen Witzen angegriffen fühlen. Trump-Bashing ist bequemer Konsens. Würden hingegen derartige Witze über Erdogan gemacht werden, handelte man sich weitere Verachtung eines nicht geringen Anteils von in Deutschland lebenden Türken ein. Die leicht vorherzusehenden diplomatischen Konsequenzen – auch angesichts aktuell bestehender Flüchtlingdeals – täten ein Übriges.“ (Carsten Stumpe)

 

„Auch wenn man nach meiner Meinung (fast) alles verarschen darf, es ist immer wieder auffällig: Verarscht werden Institutionen und Personen, von denen die „Komiker“ nichts zu befürchten haben. Da können sie mal ohne Konsequenzen Grenzen überschreiten und sich als kritische Geister und Helden feiern lassen. Witze über Erdogan, den Islam oder sogar Mohammed – selten oder Fehlanzeige. Das erfordert nämlich Mut.“ (Torsten Gittel)

 

„Guido Cantz sagte in einem Interview der Bunten am 2. August 2014 auf die Frage, wo für ihn der Spaß aufhöre: ‚Wir diskutieren ständig im Team, wie weit wir gehen können. Natürlich liegt es auch im Auge des Betrachters. Für mich persönlich: Wenn Tränen fließen oder jemand ernsthaft schockiert ist. Da ist die Grenze erreicht. Und natürlich darf auch niemand körperlich traktiert werden.‘ / Och jetzt. Kommt aber schon drauf an, wer es ist, oder? Unglaubliche Figuren laufen da im Staatsfernsehen herum.“ (Klaus Stein)

 

„Ich saß bei meiner Oma auf der Couch, habe mit ihr die schreckliche Sitzung anschauen dürfen und wusste nicht, was ich schlimmer finden sollte: stumpfen Antiamerikanismus und Mordgelüste gegen Trump, mieseste sexistische Witze, Sozialchauvinismus gegen alle prekären Schichten und die Dummheit von „Kevin und Chantalle“, homophobe Ressentiments gegen alles und jeden oder die „Eingeborenen“-Kostüme inklusive Blackface und Knochen in der Afroperücke im Publikum.“ (Daniel Destroi)

 

Deutscher "Humor" 2018:

 

Deutscher "Humor" 1073

 

 

 

 

Tapfer im Nirgendwo


Mittwoch, 14 Februar 2018





Andersrum isses so. Sagt in DE jemand "Halbneger" -ich wei nicht was daran verwerflich ist- werden die Bluthunde losgelassen. "Wegen eines diskriminierenden Tweets ber Noah Becker hat die Staatsanwaltschaft Dresden ein Ermittlungsverfahren gegen den AfD-Bundestagsabgeordneten Maier eingeleitet. Zuvor wurde seine Immunitt aufgehoben." Link: https://www.tagesschau.de/inland/immunitaet-maier-101.html

@Steve: Ihre Meinung - meta.tagesschau.de 9 Kommentare zur Meldung. Kommentierung der Meldung beendet. +++++ LOOOOOL!!! Episch!!! :-D

"Verarscht werden Institutionen und Personen, von denen die Komiker nichts zu befrchten haben." Da wre ich vorsichtiger. Wenn Trump (berechtigterweise) mal seine Rating-Agenturen instruiert, Deutschland auf "Triple C" zu setzen, ist auf der Stelle Staatspleite + Brgerkrieg.

Wenn irgendwann Trump strebt wie dieser Schrtter Hoch pleite bankrot 4 Beinen denken.... (Aber Trump Mut und seine Geschichte und seine Harte Tomahawk Schwanz streben nicht, seine Uhi Uhi 30 cm mit Uran schon beschichtet bleibt hart!!! hat er alles vorbereitet fr 2 Amtszeit kann jeden Arsch Bunker Loch von seine Feinde durchbohren ohne Schmerzen....

Gleich ist nicht gleich, sowas nennt man Narrenfreiheit! ber Geschmack kann man streiten!

@2Hans: Ist da Gang und Gebe. Zu 95% konforme Leserkommentare. Und was da manchmal gepostet wird lsst an den Verstand der Deutschen zweifeln. Naja und wenn die Mod. keine Lust mehr hat, nicht genehme Kommentare nen roten Balken zu verpassen, wird eben der Kommentarbereich geschlossen. Tee-online z.B. macht den Kommentarbereich bei brisanten Themen -in weiser* Voraussicht- garnicht erst auf. PS: *bitte nicht wrtlich..☺..

Wenn so etwas im ffentlich-rechtlichen Fernsehen als Komik verkauft wird, wei man, das Land der Dichter und Denker ist bereits untergegangen und das Land der Niveaulosen und Vollidioten befindet sich in voller Blte.

Gegen den Betreiber des Motivwagen ,,Wanne ist voll" ermittelt der Staatsschutz. www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarland/motivwagen-die-wanne-ist-voll-staatsschutz-ermittelt_aid-7248886 Der Karneval zerlegt sich selbst und nicht nur der...

Kann Karneval nichts abgewinnen, nur den jdischenKarnelvalswagen mit dem Hinweis auf Heinrich Heine fand ich bemerkenswert, denn nimmt man gedanklich Heines Gedicht,,Menetekel" dazu, erklrt sich der Wagen von selbst.

Ich glaube ja mitteweile das die Nazis mit "entartete Kunst" sowas wie diesen sog. "Fasching" gemeint haben. Wenn man sich nmlich mal berlegt, woher dieser Brauch kommt und ihn heute betrachtet, kommt einem wirklich das Wort "entartet" in den Sinn. ;-) ....und bitte hier nicht beschweren: Wer sich mit dem Teufel einlsst (der christlich-Abendlndischen Un-Kultur) der bekommt ihn auch!


  Alle Felder mssen ausgefllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 6+ 3=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geuert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!