Westeuropa: Häfte der Zuwanderer antisemitisch eingestellt

Westeuropa: Häfte der Zuwanderer antisemitisch eingestellt


Das Diaspora-Ministerium des Staates Israel ist alarmiert über den massiven Anstieg des Antisemitismus in Westeuropa.

Diaspora-Minister Naftali Bennett (Bayit Yehudi) erklärte laut dem israelischen Nachrichtensender, auch 2017 habe es eine erschreckende Präsenz von Antisemitismus gegeben und nannte in diesem Zusammenhang u.a. auch die Flüchtlingskrise in Mittel- und Westeuropa.  Der Jahresbericht des Diaspora-Ministeriums weist eine Rekordzahl antisemitischer Vorfälle in Großbritanienj afuf.  Auch für Deutschland sieht der Bericht einen Zusammenhang zwischen ansteigenden Antisemitismus und Flüchtlingskrise. Die Zuwanderung wird, bzw. die Gruppe der tatsächlichen oder vermeintlichen Flüchtlinge wird als unmittelbare Bedrohung der jüdischen Gemeinden in Westeuropa eingestuft, laut der Studie sind über 50 Prozent dieser Gruppe antisemitisch eingestellt. Zu einem ähnlichen Ergebnis vor vorher schon eine im Auftrag des AJC durchgeführte Studie unter Asylsuchenden in Deutschland gekommen.


Sonntag, 21 Januar 2018





50% wer hat diese Studie produziert? Nach meiner Schätzung dürfte der Anteil aus moslemischen Ländern bei zirka 80% liegen.

Was ist wirklich "RECHTS" bei Deutschen wie bei Ausländern? Anhand der AFD mal kurz und knapp beschrieben: AFD 1.0 - Islam und Einwander sind das Problem AFD 2.0 - Alle Religionen und 87% der Wähler sind das Problem AFD 3.0 - Alle Demokraten und alle Demokratien sind das Problem Wir sind also noch ne ganze weile davon entfernt "Rechts" zu sein. 😉

NACHTRAG: Und ich empfehle jedem mal dieses Buch oder zumindest den Abschnitt Handlung im Wikipedia Artikel reinzuziehen - was WIRKLICH RECHTS ist! --- https://de.wikipedia.org/wiki/Starship_Troopers --- Das was hier uns als ach so pöse Rechts verkauft wird, kommt nur von Leuten die auf ihrem Ponyhof überhaupt gar keine Ahnung haben. Leute die in jedem Krieg total überrascht sind "wozu Menschen fähig sind". Aber eines ist klar: Wenn Linke es übertreiben, musste ob man will oder nicht, das Pendel nach Rechts an die Wand schlagen. Da das Pendel dieses mal Links durchs Fenster gekracht ist und bis über den Kirchturm geflogen... würde ich mir die Handlungsgeschichte von STARSHIP TROOPERS und insb. die Auflistung der Merkmale mal ganz ganz genau anschauen! Israel ist hier schon weiter. Ohne Wertung. ;-)

Es braucht nur ein wenig gesunden Hausverstand um zu erkennen wie sich Islam zum Judentum verhält. Auf den Punkt gebracht: Wie Feuer und Wasser. Ich gebe dem Kommentator "Hans" recht. Wenn eine die Lebenswirklichkeit ausblendende Ideologie die Oberhand gewinnt, ist es geradezu unvermeidlich, dass das Pendel auf die andere Seite ausschlägt. Das gleiche gilt für Herrn Trump. Bislang wurde die politische Korrektheit zur Maxime erhoben der sich alles unterzuordnen hatte, dann kam einer der darauf pfeift über das Ziel hinausschießt und damit den Laden gewaltig aufmischt.Es sind immer die beiden Pole. Das Leben sucht den Ausgleich und spielt sich in der Mitte ab.

@Deborah... Richtig. Und wenn ich mir anschaue, wie weit Links das Pendel geschlagen ist und mir dann D. Trumph betrachte, dann befürchte ich, dass das Pendel noch nicht mal in der Mitte ist. Ich warte noch vom ach so rechten D. Trumph noch heute so Aussagen wie: "Nur wer Militärdienst geleistet hat, darf im politischen Leben mitbestimmen." oder "Kommunismus und Massendemokratie waren Irrlehren, ebenso die in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten formulierten „unveräußerlichen Rechte“ eines jeden Menschen auf „Leben, Freiheit und das Streben nach Glückseligkeit“." ...was nein? Ich dachte doch der Teufel höchst persönlich wäre D. Trumph! Komisch komisch... was werden sich diese Leute noch in Zukunft einen Trumph zurückwünschen? Wenn z.B. ein Herrn Breivik aus dem Knast rehabilitiert wird und eine Präsidentschaft anstrebt, in der größten Not z.B. wenn Norwegen und die EU brennt vor Islamkrieg. Was wird der wohl fordern? +++++ PS.: Und gegen das für wirklich rechte, blaupausenartige Buch "Starship Troopers", ist "Mein Kampf" eine gute Nachgeschichte für Kinder unter 3 Jahren. Eine Betriebsanleitung linke Post-Demokratien gesellschaftlich zu überwinden.