Handwerkliche Mängel beim WDR und eine Massendemo, die keine war

Handwerkliche Mängel beim WDR und eine Massendemo, die keine war


Von Gerd Buurmann

Am 17. Juni 2017 fand in Köln eine Demonstration von Muslimen gegen islamischen Terror statt. Erwartet wurden 10.000 Menschen. Es kamen weniger als 1.000. Die meisten waren keine Muslime.

Die tagesschau sah jedoch über 2.000 Menschen.

 

Der WDR sah sogar über 3.000 Menschen: ​​

 

Das ZDF hat nur 1.000 Menschen gezählt.

 

 


Sonntag, 18 Juni 2017