Hamas feuert auf Fatah-Mitglieder

Hamas feuert auf Fatah-Mitglieder




Während der israelischen Anti-Terror-Operation im Gazastreifen ist es zu Übergriffen von Hamas-Mitgliedern auf Angehörige der Fatah-Partei von PA-Führer Abbas gekommen. Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) bestätigte am Dienstag entsprechende Berichte.

Wie Fatah-Vertreter mitteilten, hatte die Hamas während der israelischen Operation "Schutzlinie" eine Ausgangssperre für Angehörige der Fatah im Gazastreifen angeordnet. Mehr als 250 Männer waren davon betroffen und hätten während des Krieges in ihren Häusern bleiben müssen. Wer den Arrest missachtete, dem wurde in die Beine geschossen ,


Mittwoch, 20 August 2014